Hitzefolgen - heißer Asphalt und verbrannte Hundepfoten

15.07.2015 - In wenigen Tagen soll es wieder über 30 Grad heiß werden. Diese Temperaturen machen nicht nur den Menschen zu schaffen, auch die Tiere leiden, wenn sie nicht richtig versorgt werden. Vor allem Hundebesitzer sollten beim täglichen Spaziergang ganz besonders vorsichtig sein.
Hunde nicht im Auto zurück lassen - es droht der Hitzetod.

Weiterlesen...

Qualvoller Tod durch Mähmaschinen

10.06.2015 - Unzählige Wildtiere sterben alljährlich auf qualvolle Weise durch Mähmaschinen. Statt zu flüchten verfallen sie in eine Schreckstarre und werden von den Maschinen gnadenlos zerstückelt oder unheilbar verletzt. Doch es gibt viele Möglichkeiten die Tiere zu schützen.

Weiterlesen...

Tierschutzerfolg: Baden-Württemberg führt Verbandsklage ein

06.05.2015 - Der Stuttgarter Landtag hat heute für die Einführung einer Tierschutzverbandsklage gestimmt. Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landestierschutzverband begrüßen die Entscheidung und sehen  das Rechtsinstrument der Verbandsklage als Chance. Anerkannte Tierschutzverbände bekommen in Baden-Württemberg durch das Gesetz die Möglichkeit, bei tierschutzrelevanten Genehmigungsverfahren mitzuwirken. Tiernutzer können aktuell gegen Behördenentscheidungen Widerspruch einlegen und gegebenenfalls klagen. Auf Seiten des Tierschutzes gab es bisher keine vergleichbaren Rechtsbehelfe.

Weiterlesen...